> Startseite
  > Termine Juni 2011
  > News
  > Die Trainer
  > Mannschaftsfotos
  > Kader
  > BFV-Ergebnisse
  > Baupokal
  > Testspiele
  > Turniere 2011
  > Hallenturniere
  > Bilder
  > Videos
  > Transfers
  > Jugendkonzept
  > Gästebuch
  > Sponsoren
> News
Hier findet ihr die aktuellen Infos zu vergangenen oder anstehenden Terminen!
Ligaspiel gegen TSV Burgfarnbach am 26.03.2011 - Enstand 6:1
Didi am 26.03.2011 um 16:53 (UTC)
 Die Süder U15 spielte von der ersten Minute an druckvoll nach vorne. Mit sehenswerten Spielzügen und schnellem Passspiel kam man schon in der Anfangsphase zu einigen Torchancen. Die von Temay getretenen Ecken brachten ständig Gefahr für das Tor der Gäste. Schon nach wenigen Minuten fiel nach einem Eckball das 1:0 für Süd durch Yunus. Unmittelbar nach dem Führungstor wurde Ozan nach einem schönen Spielzug im Strafraum zu Fall gebracht und es gab zurecht Elfmeter. Dieser wurde von Nico souverän zum 2:0 verwandelt. Er erzielte damit sein erstes Saisontor - Glückwunsch!! Bei einem der seltenen Angriffe der Gäste zeigte der Schiedsrichter nach einem Handspiel von Ozan auf den Elfmeterpunkt. Unser Keeper war zwar noch am Ball, konnte aber den Anschlusstreffer für die Gäste nicht verhindern. Unbeeindruckt vom Gegentreffer spielten die Süder weiter druckvollen Fußball und erspielten sich zahlreiche Torchancen. Nach sehenswerten Spielzügen konnte das Ergebnis zum 6:1 Endstand ausgebaut werden. Die weiteren Torschützen: Tobi, Willy, Tamay. Der Gegner war den Südern an diesem Tag in allen Belangen unterlegen. Positiv hervorzuheben: Die Stürmer arbeiteten sehr gut nach hinten mit - schnelle Pässe aus dem Mittelfeld und gute Kombinationen - gefährliche Standards - gutes Stellungsspiel der Abwehr.
 

Ligaspiel gegen TuS Feuchtwangen am 18.03.2011 - Endstand 0:0
Didi am 19.03.2011 um 08:57 (UTC)
 Heute waren die Süder zu Gast beim Tabellendritten aus Feuchtwangen. Die Süder beherschten das Spielgeschehen in den ersten 10 Minuten deutlich. Einige hochkarätige Torchancen konnten dabei nicht genutzt werden. Danach verflachte das Spiel zusehens. So ging man mit einem 0:0 in die Pause. In der zweiten Spielhälfte hatte Feuchtwangen ein spielerisches Übergewicht und die eine und andere Torchance. Mit einer tollen Parade verhinderte unser Keeper den 1:0 Rückstand. Die Mannschaft hielt insgesamt sehr kämpferisch dagegen. Zum Ende des Spiels hatten dann die Süder noch einige hochkarätige Torchancen, die allerdings ungenutzt blieben. Kurz vor Schluss verweigerte der sehr einseitig pfeifende Schiedsrichter noch einen klaren Elfmeter für die Süder, nachdem Temay im Strafraum von hinten umgegrätscht wurde. Das Spiel endete etwas unglücklich für Süd mit 0:0. Aber: Damit bleibt man in der Saison weiterhin ungeschlagen und hat immer noch 3 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten.
 

Pokalspiel gegen TSV Altenberg am 15.03.2011 - Endstand 2:0
Didi am 15.03.2011 um 19:07 (UTC)
 In einem zerfahrenen Spiel erwischten die Süder den besseren Start. Ein Eckball wurde von Temay direkt verwandelt und es stand 1:0. Das 2:0 ließ nicht lange auf sich warten. Nach einem Distanzschuss, den der Torwart nicht festhalten konnte, war Alex zur Stelle und markierte in Torjägermanier mit dem Kopf das 2:0. So ging man in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte spielte sich fast alles im Mittelfeld ab. Die Gastgeber waren im Spiel nach vorne zu harmlos. Lediglich zum Ende der Spielzeit kamen die Altenberger einmal gefährlich vors Tor. Die Süder ließen einige Torchancen in der zweiten Hälfte ungenutzt. Das Spiel endete schließlich 2:0. Fazit: Die Abwehr ließ kaum Chancen zu, im Mittelfeld hatte man ein klares Übergewicht. Das Spiel nach vorne war allerdings oft zu ungenau und hektisch. Letztendlich war der Sieg aber hochverdient.
 

Ligaspiel gegen ASV Fürth am 12.03.2011 - Endstand 4:1
Didi am 12.03.2011 um 18:36 (UTC)
 Zum ersten Spiel in der Rückrunde war der ASV Fürth zu Gast beim SV 73 Nürnberg-Süd. Die Süder legten los wie die Feuerwehr und hatten Pech, als sie in der ersten Spielminute nur den Pfosten trafen. Im Verlaufe der ersten Halbzeit konnten zahlreiche Chancen herausgespielt, aber nicht genutzt werden. Völlig überraschend gingen die Gäste zur Mitte der Halbzeit durch einen verwandelten Foulelfmeter mit 1:0 in Führung. Nach einem zu kurzen Rückpass kam unser Keeper einen Schritt zu spät und konnte den Stürmer nur mit einem Foul stoppen. Im weiteren Spielverlauf versagte der Schiedsrichter den Südern zwei klare Elfmeter. So ging es mit einem Rückstand in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte war es ein Spiel auf das Tor der Fürther. Die Jungs erkämpften und erspielten sich zahlreiche Torchancen. So war es Willy, der zunächst den Ausgleich und ein paar Minuten später nach Vorarbeit von Tamay die Führung für die Süder erzielte. Der Bann war gebrochen. Unser Torjäger Alex erzielte nach einer super Vorarbeit von Temay das 3:1 und den Schlusspunkt setzte Tamay mit dem 4:1 Endstand. Ein kämpferisch und spielerisch herausgespielter Sieg zum Auftakt in die Rückrunde.
 

Vorbereitungsspiel JFG Wendelstein am 10.03.2011
Didi am 10.03.2011 um 21:06 (UTC)
 Im letzten Vorbereitungsspiel erreichten die Süder gegen die BOL-Mannschaft ein 2:2.
 

Vorbereitungsspiel SpVgg Erlangen am 06.03.2011
Didi am 07.03.2011 um 16:44 (UTC)
 Auf einem schlecht bespielbaren Platz fand das zweite Vorbereitungsspiel statt. Die BOL Mannschaft aus Erlangen konnte allerdings nur mit 10 Spielern antreten. Die Süder Jungs hatten ein klares Übergewicht im Mittelfeld und auch schön heraus gespielte Torchancen. Das 1:0 für die Süder erzielte Tobi. Nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr konnte der Gegner den Ausgleich erzielen. Leider mussten die Süder nach einem erneuten Abwehrfehler einen Rückstand hinnehmen, ehe sie nach einer Ecke durch einen sehenswerten Kopfball von Willy zum 2:2 ausglichen. Am Ende des Spiels war unsere Abwehr ein ums andere Mal unsortiert. Einen Strafstoß für die SpVgg konnte unser Keeper noch entschärfen, ehe mit der letzten Spielminute doch noch das 3:2 für die SpVgg Erlangen fiel.
 

<- Zurück  1  2  3  4 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht:

Bisher waren 39544 Besucher hier!
 
   
Werbung  
   
Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe  
  Letztes Saisonspiel

SG Quelle Fürth - SV 1873 Nürnberg Süd
02.07.2011 Samstag

Anpfiff: 14:15 Uhr

Im Anschluss ab 18 Uhr

!!! MEISTERFEIER !!! am Grillplatz des SV 1873 Nürnberg Süd
 
Baupokal U15  
  Kreispokalsieger 2011

SV 1873 Nürnberg-Süd
 
Spielberichte  
  Die Spielberichte findet ihr unter den "News"!!!  
Internationales Pfingsturnier 2011  
  2. Platz

Trotz klarer Überlegenheit wurde das Finale unglücklich gegen eine Mannschaft aus dem Frankfurter Raum mit 0:1 verloren.
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=